HGV Leck

Wer kommt aus 25917 …

Das Gemeindemarketing Leck organisiert (in bewährter Zusammenarbeit mit dem HGV Leck, dem Bürgerfestverein Leck und der Gemeinde Leck) am Montag, den 25.9.17 auf dem Lecker Kirchplatz ein #postleitzahlenfest!

Zu dieser einmaligen Gelegenheit, die sich nur wenigen Orten in der gesamten Republik bietet, wird derzeit ein ansprechendes Programm erarbeitet, das am 25.9.17 um 2:59:17 p.m. (auf hochdeutsch um kurz vor drei Uhr nachmittags) startet.

Soviel sei jetzt schon einmal verraten: Neben Unterhaltung, Information und vielen Überraschungen für Alt und Jung auf und neben der „NOSPA-Bühne“ auf dem Kirchplatz gibt es auch Livemusik bis in den späten Abend.

Die erste große und gemeinsame, vorbereitende Aktion zum #postleitzahlenfest findet aber bereits am Sonnabend, den 26. August 2017 statt.

An diesem Nachmittag sind so viele Menschen wie möglich aus den Gemeinden Achtrup, Enge-Sande, Leck, Sprakebüll, Stadum und Tinningstedt sehr herzlich eingeladen, ihre gemeinsame Postleitzahl „25917“ zu stellen.

Dafür treffen wir uns am 26.08.2017 um 14 Uhr im Nordfriesland-Stadion in Leck. Eine Drohne wird nach erfolgter Aufstellung der vorher markierten „25917“ aus der Luft Fotos unserer menschlichen Postleitzahl machen, die zum #postleitzahlenfest zB als Postkarte erscheinen soll.

Für ein ansprechendes, volles Bild brauchen wir gut 400 bis 500 große und kleine, alte und junge Menschen – wirklich jeder, der an diesem Tag Zeit hat, ist herzlich gerne gesehen!!! Es ist selbstredend, dass jeder, der sich dazu stellt, mit einer Veröffentlichung des Bildes auch in anderen Medien uneingeschränkt einverstanden ist.

Um die Angebote für den Tag des #postleitzahlenfestes noch attraktiver zu gestalten, freut sich Tourismus- und Gemeindemanagerin Sabine Schwarz außerdem auf Angebote von Bühnendarbietungen Einzelner oder von Gruppen.

Musikalische Einlagen, plattdüttscher Schnack oder auch ein selbst geschriebenes Gedicht zum Thema Postleitzahl – zeigen Sie, was die Menschen aus den Gemeinden mit der Postleitzahl 25917 so alles „drauf haben“!

Sie erreichen Sabine Schwarz unter 04662 / 81 10 oder info@gemeindemarketing.de