HGV Leck

Neueröffnung: Café im Pavillon

Sven Lück (1. Vorsitzender, 2.v.l.), Peter Erichsen (Kassenwart, 4.v.l.) und Frank Lutterloh (Geschäftsstellenleitung, 1.v.l.) beglückwünschen Inhaberin Sonja Bandorksi (3.v.l.)

 

Anlässlich der Neueröffnung des Café im Pavillon wurde die neue Inhaberin Sonja Bandorski vom HGV Vorstand mit einem herbstlichen Blumenstrauß überrascht.

Sven Lück (1. Vorsitzender, 2.v.l.), Peter Erichsen (Kassenwart, 4.v.l.) und Frank Lutterloh (Geschäftsstellenleitung, 1.v.l.) überbrachten der Inhaberin Sonja Bandorski (3.v.l.) im Namen des HGV Leck herzliche Glückwünsche und hatten bei Apfelkuchen und Cappuccino einen freundlichen Plausch sowie einen Einblick in die ambitionierten Pläne der neuen Inhaberin.

So sollen die derzeitigen Öffnungszeiten wieder auf die Morgenstunden ausgedehnt werden, weiterhin wird es, wie bei den Betreibern zuvor, kleine Leckereien zur Mittagsstunde geben. Ebenso sind in Zusammenarbeit mit Einrichtungen der Gemeinde kleinere Veranstaltungen geplant.

Wir freuen uns mit Frau Bandorski über die Fortführung des Café im Pavillon und wünschen hiermit noch einmal alles Gute und viel Erfolg!